tennisicon

Hallentennis: Herren 40 sind Meister

Überlegen in den ersten beiden Spielen mit 6:0 gegen Leutkirch und 6:0 gegen Gaisbeuren und etwas knapper, mit 4:2 gegen Isny gewannen die Herren 40 die Meisterschaft.
Herzlichen Glückwunsch dazu.

Näheres auf unserer Seite „Verbandsspiele“

Weihnacht

SVH sagt Danke!

Ein Weihnachtsgruß Zeit für ein Danke   Wieder ein Stück Weg hinter uns gelassen, Zeit, das ein und andere abzuschließen. Vergangenes wertschätzen, das Gute weiterleben lassen, aus dem schlechten Lernen. Mit dem kleinen Wort Danke Großes aussprechen und damit im Guten den Weg nach vorne Gehen.   Der SV Haisterkirch wünscht all seinen Mitgliedern, Jugendlichen,…

Details
tennisicon

Winterrunde der Herrenmannschaften

Auch in diesem Winter beteiligen sich die Herren 30 (5 Spieltage) und die Herren 40 (3 Spieltage) an der Hallenrunde. Die Spiele beginnen ab 11. November. Eine Übersicht über die einzelnen Spieltage finden sie unter dem Menüpunkt ‚Verbandsspiele‘ Es gibt da auch einen Link zum WTB, bei dem sie die Ergebnisse einsehen können.

tennisicon

Vereinsmeisterschaften im Doppel

Die Auslosung der Doppelmeisterschaften erfolgte am 8. September. Es kommen 3 Wettbewerbe zur Austragung, Herrendoppel, Damendoppel und Mixed. Die Partner beim Mixed wurden einander zugelost. Die Ergebnisse der Auslosung können unter dem Menüpunkt „Vereinsmeisterschaft“ angesehen werden. Die Teilnehmer müssen sich untereinander absprechen und die Termine selbst ausmachen. Beginn ist Montag, der 09. September und Ende…

Details
tennisicon

Neue Ausschreibung Vereinsmeisterschaften

Die Ausschreibung für die Senioren-Einzelmeisterschaften sowie für Herren-, Damen- und Mixeddoppel für alle Aktiven sind erschienen.

Die Wettbewerbe finden vom Montag, den 09.September bis Mittwoch, den 25. September statt. Meldeschluss ist Sonntag, der 08. September, 15:00 Uhr.

Ausschreibung ansehen >

tennisicon

Vereinsmeisterschaften 2019

Die Auslosung für den Damen- und Herrenwettbewerb ist erfolgt, die Ergebnisse der Auslosung können im Menüteil „Vereinsmeisterschaften“ angesehen werden.

Gerda Welte ist gestorben

Unerwartet hat ihr Herz aufgehört zu schlagen. Mitten aus ihrer Arbeit für ihre geliebte Tennisabteilung riss sie der Tod. Es blieb ihr nicht die Zeit sich zu verabschieden. Gerda Welte war stets eine der tragenden Säulen der Tennisabteilung. Vom Gründungsjahr 1988 bis 1992 war sie stellvertretende Abteilungsleiterin. Anschließend bis 2000 Abteilungsleiterin. Von 2004 bis 2005…

Details