fussballicon

SV Haisterkirch – FC Leutkirch 2:0

SVH siegt dank Matchwinner Ayne   Der SV Haisterkirch hat am Ostermontag gegen den Tabellennachbarn aus Leutkirch mit 2:0 gewonnen. Das Spiel begann zunächst verhalten. Der SVH hatte zwar mehr Spielanteile, allerdings wirkten die Gäste vor dem gegnerischen Gehäuse wesentlich gefährlicher. So musste Torhüter Haibel mehrmals die Null festhalten. Auf der Gegenseite war der SVH…

Details
fussballicon

SG Kißlegg – SV Haisterkirch 1:0

SVH verliert in letzter Minute   Der SV Haisterkirch musste in Kißlegg eine bittere 0:1-Pleite hinnehmen. Über weite Strecken war das Spiel recht ausgeglichen, Chancen waren auf beiden Seiten eher die Ausnahme. In den letzten 20 Minuten erarbeitete sich die SG Kißlegg ein leichtes Übergewicht und hatte nun auch Chancen zur Führung. Es ging allerdings…

Details
iugendicon

C-Jugend mit Derbysieg

C-Jugend siegt im Derby gegen SGM Bad Waldsee/Reute/Michelwinnaden   Im Derby am vergangenen Samstag gegen die SGM Bad Waldsee/Reute/Michelwinnaden ging es um sehr viel, da beide Mannschaften noch keinen Sieg einfahren konnten. Die Gäste starteten besser ins Spiel. Doch in der 20 Minute ging unsere C Jugend durch ein Eigentor mit 1 zu 0 in…

Details
breitensporticon

Breitensport mit neuem Angebot

Die Abteilung Breitensport bietet Wandertreff an   Neuerdings bietet die Breitensportabteilung des SV Haisterkirch einen Wandertreff an. Eingeladen sind alle die in Gemeinschaft gerne wandern. Es werden Touren je nach Witterung und Jahreszeit zwischen 2-4  Stunden Gehzei geplant, bei denen eine Einkehr zur Stärkung natürlich nicht fehlen darf. Start ist jeden Mittwoch am Parkplatz der…

Details
iugendicon

A-Jugend siegt in torreichem Spiel

A-Jugend mit erstem Rückrundensieg in Weissenau   Im zweiten Saisonspiel konnte die A Jugend des SV Haisterkirch den ersten Sieg der Kreisstaffel 1 einfahren. Stark ersatzgeschwächt und mit zwei Spielern der B Jugend im Kader stand das Spiel gegen den SV Weissenau an. Bereits nach zwei Minuten ging der SVH durch ein Tor von Marian…

Details
iugendicon

B-Junioren verlieren unglücklich

B-Jugend des SVH verliert gegen TSB Ravensburg mit 0:2   Nach starkem läuferischen und zweikampfstarkem Aufwand  mit zahlreichen Torchancen durch Vonier, Schad, Redivo und Bayler ging es mit 0:0 in die Halbzeitpause. Im 2. Durchgang mussten die Hausherren ihrem hohen Aufwand Tribut zollen. Durch zwei individuelle Fehler musste der SVH zwei Gegentore hinnehmen. Auch die…

Details
fussballicon

SV Haisterkirch – SV Beuren/Isny 4:0

SVH mit deutlichem Heimsieg   Der SV Haisterkirch hat gegen den SV Beuren deutlich mit 4:0 gewonnen. Zunächst war der Gast aus Beuren überlegen, versäumte es aber, die Führung zu erzielen. Nach einer halben Stunde konnte der SVH das Spiel offener gestalten. Bis zur Pause blieb es beim torlosen Remis. Nur zwei Minuten waren im…

Details
iugendicon

Erneute Niederlage der C-Junioren

C-Jugend lässt Punkte gegen Bergatreute/Wolfegg liegen   Nach einer intensiven Trainingswoche mit sehr hoher Trainingsbeteiligung (erstmals alle 25 Spieler im Training) wollten unsere Jungs die ersten Punkte einfahren. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung und einer schnellen Führung durch unseren Torjäger David schien dieses Vorhaben auch zu gelingen. Doch durch eine unglückliche Aktion konnte der Gastgeber, SGM…

Details
iugendicon

D-Jugend fehlt Glück in Baienfurt

D-Jugend weiter ohne Sieg in Rückrunde   Die Rückrunde hat für die D-Jugend mit dem Heimspiel letzte Woche gegen die TSV Eschach II  begonnen.  Leider ging der Heimauftakt letzten Sa., ohne Einsatz und Fortune, mit 1:6 verloren. Torschütze SVH: Yannick Stroh   Am Samstag fand nun das erste Auswärtsspiel der Rückrunde bei der SG Baienfurt…

Details

F-Jugend nahm an Trainingsturnier teil

Die F-Jugend veranstaltete in Kooperation mit dem FV Bad Waldsee ein Trainingsturnier   Die F-Junioren des SVH richteten am vergangenen Freitag in Kooperation mit dem FV Bad Waldsee ein kleines Trainingsturnier aus. Mit dabei waren 29 Kinder, welche leistungsgerecht in vereinsübergreifende Mannschaften eingeteilt wurden. So kamen alle auf ihre Kosten und der Spaßfaktor war zu…

Details